Angebote für Kooperations­partner Camps

Smart City Camp

Im Smart City Camp dreht sich alles um das Thema Stadt und wie man seinen Kiez mitgestalten kann.

Kinder am Tisch mit einer Rennstrecke und Robotern
Wie werden unsere Städte in Zukunft aussehen? Wie werden wir uns fortbewegen? Diese und viele andere Fragen beschäftigen uns im Smart City Camp.

In diesem Camp suchen die Jugendlichen gemeinsam Lösungen auf die Frage: Wie können wir unseren Kiez schöner gestalten? Dafür nutzen wir Technologien wie Roboter, Smartphone-Apps, Computer sowie Lasercutter und 3D-Druck. Die Jugendlichen erhalten die Möglichkeit an spannenden Projekten zu tüfteln und zu programmieren.
In Teams finden die Teilnehmenden Möglichkeiten, den eigenen Kiez neu zu gestalten und für alle Anwohner schöner zu machen. Es werden zum Beispiel Apps (mit App Inventor) programmiert, VR-Welten (in CoSpaces) gebaut und mit 3D-Druck und Lasercutter getüftelt.

Wir geben den Jugendlichen zu Beginn eine Herausforderung und die passenden Werkzeuge an die Hand, diese anzugehen. In kleinen Gruppen entwickeln sie eigene Ideen und Lösungsansätze. Auch ethische Diskussionen werden angeregt, um kritisches Denken zu fördern und sowohl positive als auch negative Konsequenzen der Digitalisierung zu reflektieren. Die Ideen und Lösungsentwürfe können mit technischen Hard- und Software-Prototypen zum Leben erweckt werden. Begleitet wird dieser Workshop wie immer von erfahrenen Mentoren, die für Tipps und Tricks zur Seite stehen. Entscheidend ist aber, dass die Jugendlichen ihre eigenen Lösungsansätze finden und selbstständig umsetzen. Das Camp ist ergebnisoffen angelegt, sodass die Endprodukte je nach Gruppe unterschiedlich aussehen!

Interessiert?

Nimm Kontakt mit uns auf!

Kontaktdaten
Nachricht