Angebote für Schulen und Pädagog*innen

Tüftelkurse

Kreative Tüftelkurse für Kinder & Jugendliche in deiner Einrichtung - auch als Webinar!

Für Kinder ab 10 Jahren

Nicht jedes Kind, das schreiben lernt, wird Schriftsteller*in. Und nicht jedes Kind, das coden lernt, wird Programmierer*in. Jedoch sind eine fundierte digitale Bildung und das Wissen um computerbasierte Denkweisen notwendig, um sich in einer digitalen Gesellschaft einbringen und entfalten zu können.
Unsere Online Workshops ermöglichen einen vielfältigen und spielerischen Zugang zu digitaler Bildung durch Programmierung und Making. Die Kinder lernen verschiedenste Technologien und Werkzeuge kennen. Dazu gehören z.B.: Spielerisches Programmieren, Stop Motion Animation, App-Programmierung, und Virtual Reality.

Kisten mit Bastelmaterial
Digitale Technologien kommen in unseren Tüftelkursen genausp zum Einsatz wie Schere, Papier, Bastelkleber, Federn, Wackelaugen, Stifte, ausrangierte Kartons, Legosteine und vieles mehr!

Unser Angebot an Bibliotheken, Schulen, Medienzentren, Jugendzentren, Museen etc.: In regelmäßig stattfindenden Online Webinaren werden Kinder von geschulten Mentor*innen begleitet, die durch motivierende und aktivierende Aufgaben und Hilfestellungen das selbstständige Entdecken eines Lösungsweges ermöglichen. So können an den Terminen unterschiedliche Werkzeuge kennengelernt und eigene Projektideen umgesetzt werden.

Lernziele:

  • Kennenlernen verschiedener Technologien
  • Umgang mit digitalen Werkzeugen
  • Bau von Prototypen in Teamarbeit
  • Grundkenntnisse der Programmierung (spielerisch, ohne Vorkenntnisse)
  • Recherchieren, Analysieren, Kooperieren, Produzieren, Kommunizieren, Problemlösen

Du hast Interesse einen Online-Tüftelkurs in deiner Einrichtung anzubieten? Dann schreib uns über das Kontaktformular:

Kontakt

Informiert mich über Tüftelkurse!

Kontaktdaten
Nachricht